Logo MudK200
corner left-topcorner right-top
Maria unter dem Kreuz
aktuelle Nachrichten, Pfarrnachrichten, Ansprechpartner
corner left-bottomcorner right-bottom

Vermeldungen

Vermeldungen

Vermeldungen zum 29. Sonntag im Jahreskreis (17./18. September 2020)

An dieser Stelle sei allen gedankt, die der Empfehlung nach dem Tragen eines Mund- und Nasenschutzes im Kirchenraum bei uns so bereitwillig folgen. Wir werden auf den Gemeindegesang auch weiterhin verzichten, weil dies einen noch größeren Abstand zwischen den Besuchern erfordern würde, und wir die Belüftungsvorgaben und die langen Pausen zwischen den Gottesdiensten nicht gewährleisten können. Wann immer möglich, werden wir aber den Gesang von Kantoren, Solisten oder kleinen Chören möglich machen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Kollekten vom vergangenen Sonntag für unsere Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unserer Pfarrei haben € 485.- erbracht. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

Unser Pfarrvikar Davide Lorenzetto bittet die Eltern unserer Firmbewerber zu einem Informationsabend über die Firmfeier im Dezember am übernächsten Dienstag, 29.10.20 um 19 Uhr in die Kirche Hl. Kreuz ein. Bitte achten Sie auf die Corona üblichen Vorsichtsmaßnahmen und insbesondere Mund-Nasenschutz Bedeckung und das Abstandsgebot. Herzliche Einladung.

Bitte schauen Sie bei der Wahl ihres Sitzplatzes auf die entsprechende Markierung. Kirchenbänke, in denen keine Sitzplätze ausgewiesen sind, dürfen nicht genutzt werden. Wenn Sie aus einem Haushalt kommen, können Sie auch mit mehreren Personen zusammensitzen; achten Sie dann aber bitte selbstständig auf den nötigen Abstand zum nächsten Platz.   

Für den seit Corona erforderlichen Einlassdienst in unseren Kirchen suchen wir dringend noch ehrenamtliche Hilfe. Über Ort, Zeit und Frequenz entscheiden Sie selbst, beim Einsatzplan wird auf Ihre Wünsche und zeitlichen Erfordernisse Rücksicht genommen. Bitte sprechen Sie uns an oder melden sich per Mail oder telefonisch in unserem Pfarrbüro. Es ist wichtig das wir diesen Dienst anbieten, denn ohne Einlass – und Ordnungsdienst müssten sonst Gottesdienste abgesagt werden.   

Wir weisen darauf hin, dass wir auch in der kälteren Jahreszeit, bedingt durch die Corona Pandemie, unsere Kirchen stets belüftet halten müssen. Auch die zeitlich etwas kürzeren Messen dienen dem Zweck des Schutzes und der Vorbeugung für uns alle. Wählen Sie bitte bei Bedarf etwas wärmere Kleidung aus – und bedenken Sie, dass alle diese Maßnahmen hoffentlich in einem absehbaren Zeitraum wieder enden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zur letzten Rosenkranzandacht, dann auch mit eucharistischem Segen, erwartet Pfr. Scheele alle Interessierten am kommenden Samstag, 24. Oktober um 17.30 Uhr in St. Marien.

Bitte beachten Sie hierzu die Ankündigungen im Wochenblatt und auf unserer Gottesdienstübersicht.

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zum Besuch des Gottesdienstes! (Stand 08/2020)

Online spenden - Gottesdienste ohne Gläubige bedeuten leider auch große Einbußen für kirchliche Organisationen wie Caritas, Misereor usw., aber auch für die eigene Pfarrei. Sie können über unsere Homepage bequem online spenden. Im Vorraum der Kirche Hl. Kreuz ist zudem ein digitaler Opferstock aufgestellt worden, an dem Beträge bis zu 25 € bequem gespendet werden können. In jedem Fall werden Spendenbelege erstellt. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Spenden Sie online

Die Kollekten an diesem Wochenende sind für die Sanierung und Umgestaltung der St. Hedwigs Kathedrale bestimmt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Bitte nutzen sie dafür Corona bedingt die Kollektenkörbe am Ausgang der Kirche. Sie können gerne helfen, auch durch eine Überweisung oder Online Spende über unsere Homepage. In Hl. Kreuz auch am Spendenautomaten im Vorraum. Herzlichen Dank.

Gelobt sei Jesus Christus!